Den Anschluss nicht verlieren - www.daniel-sander.de
26. Juli 2017


 

Nächste Termine

Suche

Suche

.

Den Anschluss nicht verlieren!

Herrn
Oberbürgermeister
Dr. Dieter Salomon

 

Freiburg, den 12. November 2011

Den Anschluss nicht verlieren!

hier :
Anfrage nach § 24 Abs. 4 GemO zu Sachthemen außerhalb von Sitzungen

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

 

vor kurzem erschreckte die Badische Zeitung mit dem Titel „Erneuerbare Energien: Verliert Freiburg den Anschluss?“. Selbst die Beruhigungspille einige Tage später in Form eines Kommentars vom Direktor des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg, Eicke R. Weber, der ein nicht ganz so düsteres Bild zeichnete und lediglich die Frage aufwarf, ob Freiburg an die Spitze der Bewegung kommt, konnte unsere Sorgen nicht zerstreuen.

 

Wir sind davon überzeugt, dass Freiburg neue Impulse in der Umweltpolitik benötigt, um in der Spitzengruppe in Deutschland zu bleiben. Auch in Bereichen wie beispielsweisend der energetischen Sanierung haben andere Städte Maßstäbe gesetzt. Hier hat Freiburg ein immenses Entwicklungspotential, das weit über die Sanierung eines einzelnen Passivhochhauses hinausgeht. Wir teilen die Sicht von Herrn Weber, dass beispielsweise die Altbausanierung entschiedener vorangetrieben werden muss. Dabei ist darauf zu achten, dass das Stadtbild nicht negativ verändert wird und gleichzeitig der Energiebedarf deutlich sinkt.

 

Wir bitten zum einen um Stellungnahme zu der Äußerung der Bundesumweltstiftung, dass Freiburg nicht mehr führend in der Umweltpolitik sei, sowie einen Ausblick zu den geplanten Maßnahmen der Stadt, um den weiteren Abstieg zu verhindern. Daneben bitten wir um einen Sachstandsbericht zu der im Frühjahr dieses Jahres von der Verwaltung kaum noch für möglich gehaltene Kooperation der badenova mit dem Uniheizkraftwerk.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Daniel Sander M.A.
Umweltpolitischer Sprecher

 

Bernhard Schätzle
Stadtrat

 



.

xxnoxx_zaehler